Suche
Close this search box.

Edumaps      Moodle     WebUntis     IServ

Suche
Close this search box.

Musik

... verbindet !

Neuigkeiten des Fachs Musik

Musik gehört für uns alle zum Alltag dazu, ist allgegenwärtig, bringt Freude und Entspannung.

 

Der Musikunterricht soll die SchülerInnen befähigen, Musik zu erleben, zu verstehen, zu beschreiben und zu analysieren. Dabei greifen Musiktheorie und Musikpraxis ineinander und ergänzen sich. 

 

 

Außerdem wird in der Auseinandersetzung mit der Musik unterschiedlicher Epochen und Stilrichtungen der eigene Horizont erweitert und Verständnis für andere Kulturen gefördert. Außerschulische Aktivitäten wie z.B. Besuche von Konzerten oder Proben ergänzen und bereichern den Musikunterricht.

ferber

Unterricht

img_7794

Musik wird in den Jahrgangsstufen 5 – 8 zweistündig und im Jahrgang 10 einstündig unterrichtet. In Klasse 11 wählen die SchülerInnen zwei Fächer aus Musik, Kunst und Darstellendem Spiel.


Im Minimax wird neben dem Musikraum auch die Aula für den Musikunterricht genutzt, im Hauptgebäude gibt es zwei Musikräume.

Für die Musikpraxis stehen in beiden Gebäuden Orff’sches Instrumentarium, Rhythmusinstrumente und ein Schlagzeug zur Verfügung. Außerdem ist einer der Musikräume im Hauptgebäude mit 15 Keyboards ausgestattet, an denen die erarbeiteten musiktheoretischen Grundlagen praktisch vertieft und kreative Projekte realisiert werden können. Zusätzlich ermöglichen der Computerraum und ein iPad-Koffer musikalische Ideen digital festzuhalten und kreativ zu arbeiten. Neben den regulären Kursen in der Oberstufe
werden auch fachpraktische Kurse im Bereich Chor und Orchester angeboten.

Chorfreizeit in Duderstadt

Besondere Angebote

menzel-bild1
image1

Fachgruppe

Carnarius, Anika (Cnr)

Erdkunde, Musik
Fachgruppenleitung Musik, Leitung Junges Ensemble, Personalrätin

Ferber, Anika (Frb)

Deutsch, Musik
Leitung Junger Chor

Fischer, Klaus Martin (Fis)

Musik, Religion

Menzel, Wiebke (Mel)

Englisch, Musik