Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Wir gratulieren Lidia und Valentin zum Erreichen des Landesentscheids!

Lidia Belova (Jahrgang 12) und Valentin Rodeck (10k) haben sich beim Finale des Regionalverbundsentscheids „Jugend debattiert“ am Montag, dem 04. Februar 2013 in einer qualitativ hochwertigen Debatte gegen ihre Mitstreiter vom Corvinianum Northeim durchgesetzt und vertreten nun Südniedersachsen im Landesentscheid am 13. März in Gifhorn!

Nachdem sich beide in der vergangenen Woche bereits in den Qualifikationsdebatten als Sieger herausgestellt hatten, bewiesen sie nun Nervenstärke und nutzten ihre Vorbereitungszeit optimal (Lidia sogar trotz des anstehenden Vorabiturs!). Zur Frage „Sollen Plastiktüten verboten werden?“ brachten sie ihre klare Argumentation, sichere Gesprächsführung und das fundierte Sachwissen auf die Siegerstraße. Spannend für das Publikum war vor allem, welch zahlreiche Facetten sie diesem Thema abgewonnen haben und auf welch hohem Niveau die Beiden ihre Mitdebattanten auskonterten.

Einen besonders festlichen Rahmen bot der Ratssaal im Neuen Rathaus. Dort, wo sich ansonsten die Vertreter des Stadtrates – nicht immer nach den Regeln der feinen Debattier-Kunst – um Göttinger Sachfragen streiten, begrüßte der Oberbürgermeister, Herr Meyer, die Anwesenden – Debattanten, Lehrer, Mitschüler und Eltern – im Namen der Stadt Göttingen. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums unseres Wettbewerbs war dies der geeignete Raum für einen spannenden Wettbewerb mit einem solch beeindruckenden Ergebnis für unsere Schülerinnen und Schüler. Nicht vergessen werden sollen hier auch die Unterstützer aus der Jugend-debattiert-AG, die mitfieberten und im Vorfeld viel mit unseren Teilnehmern trainiert haben.

Jetzt geht es weiter, wir sind gespannt, wohin uns unsere Jugend-debattiert-Reise noch führt, Berlin wäre ja auch mal wieder schön…

GT-Artikel im Pressespiegel