Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Wald und Wiese

Nachdem die ökologisch ausgerichtete Kursfahrt des EA-Kurses im September abgesagt wurde, gab es mit einer Exkursion in den experimentellen Botanischen Garten im Nordbereich Anfang Juli ein erstes Trostpflaster. Angeleitet vom XLab wurde der seit 50 (!) Jahren laufende Sukzessionsversuch in Augenschein genommen: Wie wirken sich verschiedene anthropogene Einfluss auf die Vegetationsentwicklung aus? So ganz nebenbei gab es einen Schnelldurchlauf der geologischen Abläufe und Besiedlungsformen für diesen Ort. Bei z.T. schon schwüler Hitze kein ganz leichtes Unterfangen.
Im Anschluss wurden zwei Wiesen mit einer Vegetationsaufnahme „light“ und der Bestimmung der Bodenprofile verglichen, das Zentralabitur lässt grüßen. Weitere Untersuchungen wird es in der alternativen Fahrtenwoche im September mit den Kooperationspartnern XLab und RUZ zu weiteren ökologischen Fragestellungen geben.