OPAC     Padlet     WebUntis     IServ

Vorlesewettbewerb 2017 – Schulfinale

Am Donnerstag, dem 7. Dezember, fand in der Aula des MiniMax das Schulfinale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen statt.

Vor einem Publikum aus zwei Klassen sowie den Juroren Frau Kamin und Herrn Falkuß zeigten die acht Klassensiegerinnen und –sieger, wie lebendig und spannend ein gut eingeübter Lesevortrag sein kann.  Nach der anspruchsvoller 2. Runde, in der aus einem unbekannten Buch vorgelesen werden musste, entschied die Jury, den ersten Platz an Giulia Innocente aus der 6e3 zu vergeben, Emilia Wery (6k) und  Wadim Wascher (6e1) folgten auf den nächsten beiden Plätzen.

Im kommenden Frühjahr wird Giulia Innocente unsere Schule bei der Regionalrunde des Vorlesewettbewerbs vertreten und dort auf die Schulsieger/innen aus Stadt und Landkreis treffen.

Viel Erfolg, Giulia!