Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Unsere Klassenfahrt nach Hann. Münden – 5e1 und 5e2 waren unterwegs

Am Montag, den 28.September 2015, trafen sich die 5e1 und die 5e2 an der Stadthalle. Unsere Reise ging nach Hannoversch Münden. Dort angekommen wartete die Herbergsmutter schon auf uns. Sie erklärte uns die Regeln, dann wurden uns die Schlüssel gegeben, wir gingen in unsere Zimmer und bezogen die Betten. Wenig später gab es Mittagessen. Anschließend kamen die Schattenspringer Malle und Yannick und spielten mit uns Spiele, die unser Gemeinschaftsgefühl in den Klassen stärken sollte (sie nannten das „Team- Building“).

Am Abend gab es  eine Nachtwanderung und Spiele. Wir durften uns aussuchen, was wir machen wollten. Beides machte viel Spaß! Danach war Nachtruhe und wir gingen ins Bett.

Am nächsten Tag kletterten wir mit den Schattenspringern im kleinen Klettergarten der Jugendherberge. Einigen von uns war mulmig zumute, aber am Ende trauten sich alle auf den Kletterparcour. Alle fanden das toll. Außerdem sollten wir ein Theaterstück üben und es dann vorführen. Am Abend machten wir noch einen Siebenkampf, der aus sieben Wettkämpfen bestand. Am nächsten Mittag ging es auch schon wieder nach Hause, vorher machten wir noch eine Stadtralley in Hann. Mündens Innenstadt. Nach der Ralley mussten wir wieder zurück zur Jugendherberge, denn dort warteten bereits die Busse auf uns. Wir packten die Koffer in den Bus und fuhren zurück nach Göttingen.

Es war eine tolle Klassenfahrt!