Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Turmfalken am MPG

Groß war die Freude in der Biologie-Fachgruppe, als die von Herrn Krope installierte Webcam am Falken-Horst auf Sendung ging. Das ein oder andere aufmerksame Auge hatte sie vielleicht schon vom Schulhof aus erspäht: Sie befindet sich am Haupthaus ganz links oben am Gebäude, kurz unterhalb des Daches.

Viel aufregender sind aber die Bilder, die die Webcam liefert: Zur Zeit kann man meistens das Verhalten der gemeinen Haustaube ausgiebig studieren. Vermutlich werden diese „Nischenbewohner“ aber bald von den eigentlichen Objekten unserer Neugier verdrängt: Mit dem Frühjahr kommen hoffentlich die Turmfalken wieder, die alljährlich in der schönen Dachwohnung mit Blick über den MPG-Schulhof brüten.

Die Webcam wird es uns erlauben, das Brutgeschäft der Falken und die Aufzucht der Jungen zu beobachten. Es wird sich eine Fülle von Ansichten ergeben, die den normalen Biologie-Unterricht bereichern, aber auch interessante Fragestellungen für Facharbeiten aufwerfen werden. Dabei wirkt die Tatsache, dass es sich um „unseren hauseigenen MPG-Falken“ handelt, sicherlich besonders motivierend!

Ermöglicht wurde dies alles von der Litfin-Stifung, die unser Projekt als förderungswürdiges Vorhaben in ihr Spendenportal „Impulse für Göttingen“ eingestellt hat. Die schnelle Realisierung verdanken wird zahlreichen Einzelspenden und v.a. einer größeren Zuwendung des Deutschen Falkenordens. Ein herzliches Dankeschön allen Sponsoren und der Litfin-Stiftung für die bereitwillige Unterstützung!

Zu den Bildern der Webcam gelangen Sie über http://webcam.mpgg.de.