Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

#textagram – Figuren

„Entwicklung dreidimensionaler Figuren“

Zur Figurengestaltung schaltete sich nicht nur Svenja zu, dieses Mal war auch die Schauspielerin Friederike Dörr dabei. Sie brachte Materialien und Ideen mit, wie man eine literarische Figur zum Leben erweckt. Das erinnert ein wenig an die gute alte Charakterisierung. Und genau dies wird die Klassenarbeit sein, die trotz aller #textagram-Kreativität geschrieben werden muss. Allerdings – was heißt hier “trotz”: Zunächst selbst machen heißt, später leichter analysieren!

In unserer heutigen Stunde wurden die Figuren zunächst per Steckbrief konzipiert und danach allen vorgestellt – durch Vorlesen, Schauspiel oder in Form einer Zeichnung.

Aus Leipzig zugeschaltet: Die Schauspielerin Friederike Dörr