Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Schrott, Kunst und Scouts

Die Ausstellung „#Schrott“, die Schülerinnen und Schüler der damaligen 8e2 mit der amerikanischen Künstlerin Madeleine Stillwell erstellt haben, ist in einem Workshop der Künstlerin zu ihrer Ausstellung „Movement Matters“ im Künstlerhaus entstanden. Jetzt ist im Rahmen des Kunstvermittlungsprojektes des Göttinger Kunstvereins auch ein Jugendkunstmagazin entstanden, in dem die Arbeiten und ein Text zu finden sind. Es liegt im Kunstraum A aus und kann dort abgeholt werden.

Außerdem wird darin das im vergangenen Jahr neu aufgestellte Kunstvermittlungsprojekt vorgestellt und auch andere Aktionen und deren Ergebnisse gezeigt. Für die sogenannten „Kunstscouts“, interessierte Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schulen, gibt es oft Gelegenheit, sich aktiv an den Ausstellungen des Kunstvereins zu beteiligen, indem sie mal darüber schreiben, mal fotografieren oder gar einmal, wie mit dem Künstler Yudi Noor, zu selbstgekochtem Essen in der Ausstellung eingeladen werden.