Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Planspiel Börse erfolgreich gemeistert – das MPG holt fünf Preise

Das Planspiel Börse hat sich mittlerweile als fester Bestandteil unserer schulischen Wettbewerbe etabliert. Bereits in der Auftaktveranstaltung, die Frau Köhler von der Sparkasse Göttingen durchführte, war das Interesse groß und die Aula gut gefüllt. Dementsprechend ging dann auch eine große Anzahl von Gruppen an den Start. Ebenfalls nahm der komplette Wirtschaftslehrekurs aus dem 11. und 12. Jahrgang teil, der das Thema Börse auch im Unterricht behandelte.

Ziel des Spiels ist es, mit einem festen Kapitalstock Investitionen so zu tätigen, dass bei letztem Handelsschluss im Dezember ein möglichst großer Gewinn entstanden ist. Hier lernen die Schüler nicht nur Investitionsmöglichkeiten wie verschiedene Aktien und damit verbunden auch Aktiengesellschaften kennen, sondern können ebenfalls entscheiden, in welchen Aktientyp sie investieren. So gibt es einen eigens ausgeschriebenen Nachhaltigkeitswettbewerb, in den nur Kursentwicklungen von Unternehmen einfließen, die sich einer langfristigen Umweltfreundlichkeit in Produktion und Handel verschrieben haben.

Dass ausgerechnet in dieser so wichtigen Kategorie alle drei Preise an Schüler des MPG gingen, ist eine besonders erfreuliche Entwicklung. Ebenfalls wurden ein zweiter und ein dritter Platz im Bereich Depotgesamtwertung belegt. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen an die Gruppen „Die Börsis“, „Puzzles“, Die tanzenden Taler“ und „The Walking Bad“. Ein herzliches Dankeschön ebenfalls an Frau Köhler und Herrn Kurtztisch von der Sparkasse, die uns mit Unterstützung und Expertise zur Seite standen.