Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

MPG Schülerinnen gewinnen „Young Women in Public Affairs-Award“

ZONTA INTERNATIONAL, ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in verantwortlichen Positionen, leistet vielfältige ehrenamtliche Unterstützung und setzt sich besonders für die Verbesserung der Stellung der Frau ein.

Bei dem in diesem Jahr wieder ausgeschriebenen Wettbewerb „Young Women in Public Affairs Award 2012“, einem Wettbewerb für junge Frauen in der Ausbildung, die sich in ihrem Privatleben und in der Schule für andere einsetzen, haben zwei Schülerinnen des MPG einen Preis für ihr besonderes Engagement erhalten, und zwar

Laura Knauth ( Jg. 12) den 2. Preis und
Linda Blanken (Jg. 11) den 1. Preis.

Wir gratulieren herzlich!