Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

MPG-Basketballer Mixed-Team mit Achtungserfolg

Bereits zum dritten Mal hat ein Mixed-Team aus 7t- und 8t-Klässlern am Fair-Play-Cup der BG, ehemals VGH-Cup, teilgenommen und konnte erhobenen Hauptes den Platz verlassen. Das besondere am Mixed-Modus ist, dass Körbe von Mädchen jeweils einen Punkt mehr zählen und die Verteidigung, insbesondere gegen Mädchen, reduziert geschehen muss, sodass es insgesamt sehr faire Spiele werden.

Wie in den letzten Jahren auch, hatte  es das Team um Coach Bahrami gegen die mit zahlreichen Vereinsspielern gespickten Teams der anderen Schulen schwer. Dennoch fanden die Mädchen und Jungs im Kampf und vor allem einer sehr guten Defensivleistung in den ersten beiden Partien gegen das HG und FKG, ein probates Mittel mitzuhalten und verlor nur mit jeweils zwei Punkten, was einem kleinen Wunder glich. Doch der hohen Konzentrationsleistung zollte man im dritten und vierten Vorrundenspiel Tribut, da nun die Kräfte schwanden und die weiteren Gegner vom THG und der IGS ihre Chancen gnadenlos nutzten, so dass diese Spiele deutlich ausfielen. Nichtsdestotrotz ließ sich das Team die Stimmung nicht verhageln und erlebte eine positiven Sportvormittag in der Halle des FKG.

Spielerinnen und Spieler (von links nach rechts)

Vordere Reihe: Klara Schöbel, Aurelia Gehrold, Friederike Vielhauer, Hr. Bahrami

Hintere Reihe: Femi Elawure, Mira Turlubekova, Luca Scheffler, Max Salamon, Aron Ibraimovic, Manuel Schäfer