Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Mensaessen wird umgestellt auf Chipsystem

Mit Beginn des 2. Halbjahrs, also ab Montag, dem 4. Februar 2013, gibt es in der Mensa im Hauptgebäude das Mittagessen nicht mehr gegen Marken, sondern es wird das Chipsystem eingeführt, das auch schon im Minimax seit Beginn des Schuljahrs in Betrieb ist.

Alle Schülerinnen und Schüler haben dazu eine „Elterninfo“ bekommen, denn man muss sich nun im Internet über www.schulessen.goettingen.de anmelden. Der Registrierungscode lautet: 8PUX25C5.

Sobald das Sekretariat die Daten geprüft hat, bekommen alle Angemeldeten einen Kundenbrief mit der Kundennummer und einer PIN sowie dem Chip.
Dann muss Geld auf das Essengeldkonto überwiesen werden:

Stadt Göttingen
Konto 4044
BLZ 260 500 01

Im Oktober hatten wir eine Umfrage zum neuen Mittagessen gestartet, das wir nun aus der Rathausküche bekommen, und die überwältigende Mehrheit hatte sich sehr positiv über die Umstellung geäußert. Von den 112, die schon länger bei uns zu Mittag essen, finden 88 das neue Essen besser als im vorigen Jahr und 20 genauso gut, nur 4 fanden es schlechter.