Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Exkursion des Biologie-Leistungskurses zum XLAB

Rind oder Schwein? - Molekularbiologischer Tierartennachweis, "Fleisch-PCR"

Mit dem Biologie-Leistungskurs des 12. Jahrgangs von Frau Thies besuchten wir am 12. April 2023 das XLAB im Nordbereich der Universität Göttingen. Dort haben wir passend zu unseren Unterrichtsthemen Experimente zu dem PCR-Verfahren (polymerase chain reaction) und der Gelelektrophorese gemacht. Ziel war es, anhand dieser Verfahren nachzuweisen, von welchem Tier das jeweilige Fleisch (Hackfleisch, Raviolifüllung etc.) stammte, welches wir zu Beginn des Workshops erhielten. Dank der Dozentin Dr. Kristina Wiege und ihren Laborassistentinnen vom XLAB, war es uns allen möglich, die interessanten Verfahren in der Praxis durchzuführen und dank der Unterstützung durch das XLAB-Team Ergebnisse zu erzielen. So konnte am Ende festgestellt werden, von welchen Tieren (Rind, Schwein, Huhn, Lamm oder Pferd) die Fleischprodukte stammten.


Nicht nur der praktische Teil wurde anschaulich gestaltet, sondern auch der Theoretische. Um die Verfahren gut und nachvollziehbar durchführen zu können, hat uns Frau Dr. Wiege jedes Verfahren im Voraus nochmal anhand einfacher Information erläutert. Insgesamt war der Aufenthalt im XLAB sehr gelungen und für jeden Biologie-Leistungskurs empfehlenswert! Wir konnten viel mitnehmen und trotz des langen Tages war es super interessant bis zum Schluss.

Charlotte Waldheim und Greta Kesting