Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Erfolgreiche Teilnahme an der Landesrunde des Wettbewerbs „Chemie die stimmt“

Am 22.03. trafen wir uns um 7:59 Uhr am Hauptbahnhof Göttingen, um mit dem Zug nach Achim zur 2. Runde des Chemiewettbewerbs „Chemie die stimmt“ zu fahren, wo wir mit 30 weiteren Schülern aus Niedersachen und Bremen in einer zweieinhalbstündigen Klausur unser Wissen im Bereich Chemie auf die Probe zu stellen sollten. Da wir mit ca. 15 Minuten Verspätung in Achim ankamen und zusätzlich auch noch Probleme hatten den Veranstaltungsort zu finden, verpassten wir die Begrüßungsrede sowie Einweisung und starteten direkt mit der Klausur. Für die relativ schweren Aufgaben waren viel Vorwissen, logisches Denken, gute Vermutungen und der Mut ganze Rechnungen auf diesen Vermutungen aufzubauen, gefragt. Daher waren wir auch alle sehr erleichtert als wir unsere Zettel abgegeben hatten und in die Mittagspause gegangen waren. Nach einer ausführlichen Mittagspause ging es weiter mit dem Vortrag eines Professors der Jakobs Universität (Bremen) über die chemische Zusammensetzung von Kakao und Schokolade, bevor um 16:00 Uhr dann die Ergebnisse des Wettbewerbes verkündet wurden. Malwine Lühder belegte hierbei den 8. und Arthur Berns den 3. Platz im zehnten Jahrgang. Arthur Berns hat sich damit auch für die 3. Runde (Endrunde Nord) in Münster qualifiziert. Um 16:30 Uhr traten wir dann erschöpft die Heimreise an.