Edumaps    Padlet (endet 25.04.)   Moodle     WebUntis     IServ

Drei Schülerinnen des MPG nehmen an der Klausurenrunde der IJSO teil

Aus einer Gruppe von 25 Neuntklässlern des WPU-Naturwissenschaften-Kurses von Herrn Stumpf, die in der ersten Runde der Internationalen Jugend-Science Olympiade (IJSO) zum Thema „Klebstoffe“ fächerübergreifend in den Naturwissenschaften experimentiert und geforscht haben, gelang es fünf NeuntklässlerInnen, sich für die Multiple-Choice-Runde dieses Wettbewerbs zu qualifizieren.

Drei von ihnen (Julia Lotz (9e1),Inga Bartels (9e3), Jana Fluche (9e3)) kamen eine Runde weiter und schrieben am 18.05. 17, so wie etwa bundesweit 300 andere Schülerinnen und Schüler, eine 90 minütige, fächerübergreifende Klausur im Rahmen der Klausurenrunde des Wettbewerbs.

Die besten Teilnehmer an dieser Klausurenrunde werden am Bundesfinale in Hannover teilnehmen, auf dem die deutschen Vertreter für die Endrunde der IJSO in Nijmegen (Niederlande) ermittelt werden.

Wir wünschen unseren Mädels viel Erfolg bei der Teilnahme!