So, the question is: Who did it?

Montag, 16. April 2018

Murder! Englisches Theater für die Klassen 6 & 7

Die arme Miss Helga Field! Eines Morgens liegt sie mit einem Messer in der Brust in ihrem Erdbeerfeld – dead as a doornail. Ganz klar ist dies ein Fall für Detective Hights und seine Assistentin Miss Arndt, gespielt von Marko Shcherbatyy und Camilla von Stauffenberg.

ABER: Wer war's? Etwa Mr. Winter, der so freundliche Notar von Miss Field? Oder kann es die schüchterne Miss Fuller (Elisa Haase) gewesen sein? Schließlich träumt sie schon seit langem von ihrem eigenen Erdbeerfeld. Oder war es die schlaue Biologin Miss Orchid (Eva-Lotta Runte), die ihr neues Insektengift an Miss Fields Demeter-Erdbeeren ausprobiert? Dann sind da auch noch die beiden Waisenkinder Lima und Liley (Lilly Höfling & Lisa-Marie Rach), die etwas Wichtiges gesehen haben wollen, Miss Fields gehbehinderte Schwester Rose Field (Flora Behnen; Helga Field: Lulu Muthreich) sowie ihre Freundin Ann Sutherland und nicht zuletzt die Leiterin des Waisenhauses Mrs. Mustard (Letizia Gehrold).

Alle Verdächtigen beteuern natürlich ihre Unschuld und geben an, zur Tatzeit das Ronaldo-Interview des Vorabends gesehen zu haben (Ronaldo: Carlo Hoppe). Doch reicht das als Alibi aus? Mit all diesen Fragen müssen sich die beiden Ermittler auseinandersetzen, und natürlich gelingt es ihnen am Ende, den komplizierten Fall zu lösen.

Das abwechslungsreiche Spiel mit Publikumsbeteiligung und die beachtliche Eloquenz in der Fremdsprache machten die Aufführung zu einem unterhaltsamen Vergnügen à la Miss Marple. Den Darstellerinnen und Darstellern der „Helle Köpfe“-Gruppe hat die Darbietung ihres selbst verfassten Stücks ebenfalls sichtlich Spaß gemacht. Dank an sie und natürlich an die Licht-Techniker Luis Benken und Paul Häußer.