Sieger im Vorlesewettbewerb

Dienstag, 11. Dezember 2012

Spannende und witzige Texte gab es zu hören, als am Dienstag, den 4. Dezember vier Mädchen und vier Jungen der 6. Klassen in der Minimax-Aula aus ihren Lieblingsbüchern vorlasen. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich zuvor als Klassensieger für die Teilnahme an dieser Schulrunde qualifiziert. Fachkundiges Publikum war Klasse 5e2 mit Frau Laspe, die Jury, bestehend aus Frau Bastian und Frau Pirch-Vogt, beurteilte Lesetechnik, Textgestaltung und Textverständnis.

Weil alle Teilnehmer gut vorgetragen hatten, fiel die Entscheidung am Ende denkbar knapp aus: Mira Nolte aus der 6e3 wurde Schulsiegerin und wird unsere Schule im Frühjahr auf regionaler Ebene vertreten, die Plätze 2 und 3 belegten Carla Dornbusch (6L) und Felix Andres (6e3). Die ersten 3 Sieger erhielten Buchgutscheine, die anderen Teilnehmer bekamen vorweihnachtliche Süßigkeiten.