Amerikanische Austauschschüler am MPG

Donnerstag, 23. Juli 2015

In den letzten drei Wochen waren 23 amerikanische Schülerinnen und Schüler von der Montgomery High School in New Jersey mit ihren zwei begleitenden Lehrerinnen Mrs Lee und Mrs Saatchi Gäste am MPG. Sie waren bei Schülerinnen und Schülern des MPGs sowie bei Frau Jany und Frau Kulle untergebracht.

Am 26. Juni 2015 begrüßten die teilnehmenden Schüler des MPGs mit ihren Familien den Besuch aus Amerika mit einem Mix aus Vorfreude und Aufregung. Das erste Wochenende diente dazu den Jetlag zu überwinden und sich kennen zu lernen. Dann folgten an den ersten Schultagen Orientierungshilfen durch eine Stadtrallye, einen Schulrundgang sowie eine Stadtführung. Das Willkommensgefühl wurde bestärkt durch einen Grillabend auf der Burg Plesse und eine offizielle Begrüßung durch unseren Schulleiter Herrn Schimpf.

Der erste größere Ausflug führte die Austauschgruppe in die Autostadt in Wolfsburg, des Weiteren wurden Würzburg und unsere Hauptstadt Berlin besucht. Innerhalb der drei Wochen organisierten die deutschen Schüler verschiedene zusätzliche Nachmittags- und Wochenendaktionen. Die drei Wochen gingen schnell vorüber und endeten  mit einem Grillabend vor dem Minimax. So schwer der Abschied auch fiel, es gelang  uns in den drei Wochen zu einer vertrauten Gruppe zu werden, die es kaum erwarten kann sich bereits im Oktober in den USA wiederzusehen.