Siebtes Training 21.4.2013

Um fünf nach 10.00 Uhr starteten insgesamt 27 (!) Teilnehmer - das ist neuer Rekord - zu unserer Trainingsausfahrt. Das Wetter spielte gut mit und ließ uns alle mit ein bißchen Rückenwind hinter Mengershausen die ersten Höhenmeter schaffen. Ab der Abzweigung nach Bördel teilten wir uns in zwei Gruppen auf und jeder Teilnehmer hat auch den Hohen Hagen von der "bösen" Seite - mit mehr oder mit weniger Schnaufen - geschafft!
Ohne besondere Vorkommnisse ist dann jeder über Mariengarten und Sieboldshausen wieder nach Göttingen gerollt.

Das heutige Training hat uns positiv auf ein gutes Ergebnis am kommenden Sonntag eingestimmt, wo wir die Farben des MPG nicht nur mit unseren Trikots gut vertreten werden!

Bei der Beteiligung gibt es kein Gruppenbild vom Start sondern Bilder vom "Dach der Tour" dem Hohen Hagen. Ab heute bei allen nur noch Kleiner Pitter genannt!