Studien- und Berufswahl

  • Die Übergänge von der Schule in den Beruf bzw. in ein Studium zu gestalten, ist uns ein besonderes Anliegen. Folgende Informationen und Veranstaltungen zum Thema "Studien- und Berufswahl" werden am Max-Planck-Gymnasium angeboten:

Jahrgang 9/10 (Einführungsphase):

  • Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) der Agentur für Arbeit Göttingen zum Kennenlernen des BIZ als Selbstinformationseinrichtung.
  • Methodentag in Jahrgang 10: Wie bewerbe ich mich richtig?
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung des Betriebspraktikums in Jahrgang 10

Jahrgänge 11/12 (Qualifikationsphase):

  • Berufsorientierender Unterricht durch den Berufsberater zu Möglichkeiten nach dem Abitur wie Studium, Ausbildung, Duales Studium, zur Studienbewerbung/-zulassung sowie Studienstrukturen
  • Regelmäßige (ca. alle 6 - 8 Wochen) Sprechtage des Berufsberaters für alle Schüler, insbesondere Oberstufenschüler (Aushang der Sprechzeiten im Sek II Kasten).
  • Einzelberatungen, um individuelle Problemlagen zu klären und  Hilfe in beruflichen Entscheidungssituationen zu geben, ggf. Einschaltung der eigenen Fachdienste der AA Gö.: wie Psychologischer Dienst (z. B. Studienfeldbezogene Eignungstests)
  • Besuch regionaler Berufs- und Studieninformationsmessen wie GöBIT (Göttinger Berufsinfotag) und Teilnahme an der Veranstaltung des Rotary-Clubs zur Vorstellung akademischer Berufe
  • Teilnahme an dem Projekt der Bundesagentur für Arbeit „Berufsberatung unterwegs“ zur Erkundung einzelner Studiengänge vor Ort in der Hochschule
  • Bewerbertraining mit Unterstützung der Sparkasse Göttingen im Rahmen des Unterrichts Politik-Wirtschaft.
  • Besuch der Informationstage für Studieninteressierte der Georg-August-Universität Göttingen, der Privaten Fachhochschule Göttingen,  HAWK Göttingen (Anfang März jeden Jahres) zum Kennenlernen des regionalen Studienangebots.
  • Bereitstellen von Medien der Bundesagentur für Arbeit zur Studien- und Berufswahl
  • Info-Wand  mit Prospekten zum Mitnehmen zu Ausbildungsplätzen, „Schnuppertagen“ an Hochschulen etc. (neben dem Koordinatorenzimmer).

Termine des Berufsberaters

Der Berufsberater Herr Rudolph von der Agentur für Arbeit in Göttingen bietet an folgenden Tagen Beratungstermine im Max-Planck-Gymnasium an:

Freitag, den 16.10.15
Mittwoch, den 25.11.15
Mittwoch, den 13.1.2016
Mittwoch, den 9.3.2016
Mittwoch, den 27.4.2016
Mittwoch, den 8.6.2016
 

Über die Tutoren und Tutorinnen bzw. über Herrn Urban erfolgt die Anmeldung für ein Einzelgespräch mit Herrn Rudolph. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit einer telefonischen Anmeldung für ein ausführliches Beratungsgespräch in der Agentur für Arbeit unter 0800 45555 00 (kostenlose Rufnummer).