Allgemeines zum Radteam

Informationen zum Rad- und Ausdauersport-Team

Stand August 2018

 

Nach vier Seriensiegen in Folge und einem 2.  und 1. Platz: Sieg Nummer 6!

In diesem Jahr gab es eine extrem hohe Trainingsbeteiligung. Ob es an der Begleitung durch das auflagenstärkste Rennrad Magazin Europas lag, der TOUR, die uns beim Training & beim Rennen begleitet hat? Heraus kam ein wunderbarer 6 seitiger (!) Artikel über unser Team - wau!

 

Dabei sein ist alles, das gilt auch für das Training zu dem wir rechtherzlich einladen:

 

Trainingstermine

Vor dem Rennen im April trainieren wir - abhängig vom Wetter - an jedem Samstag/Sonntag und nach dem Rennen bis zum Winter ein mal im Monat. "Trainieren wir", das heißt Mitradler, Strecke, Landschaft und Regeln zum Fahren in der Gruppe kennenlernen. Das Motto dabei: "Keiner wird abgehängt, wir kommen zusammen an und haben gemeinsam Spaß!"

Die Trainingstermime werden über das "Rote Trikot" im Treppenhaus und hier auf der Homepage angekündigt, genauere Informationen stehen auf dem "Gelben Trikot" unter der Uhr. Die Registrierten werden per Mail informiert. Wir freuen uns über rege Teilnahme am Training (sonnatgs/samstags 10 Uhr) sobald das Wetter dafür geeignet ist! Wir fahren ca. zwei Stunden. Je nach Nähe zum Renntermin fahren wir immer häufiger auf den Original Strecken; also immer bergiger. Je nach Beteiligung der Trainer können wir unterschiedliche Trainingsrunden anbieten:

  • zu Beginn des Jahres für Neulinge und Fortgeschrittene und
  • wenn das Rennen naht auf der 46 km bzw. 100km Strecke.

 

Beim Training gilt:

Je früher Interessierte mit dem gemeinsamen Training anfangen, desto sinnvoller für sie selber und die Mittrainierenden in den jeweiligen Gruppen. Kurz vor dem Rennen ist es schwierig, Neulinge zu integrieren.

 

Ansprechpartner für das Rad-Ausdauersport-Team

  • Herr Bahrami
  • Fr. Bruns
  • Herr Gerken
  • Herr Geschwentner
  • Fr. Göbel
  • Herr Johnen
  • Herr Krope
  • Herr Lammers
  • Frau Lüers
  • Frau Stieg
  • Herr Vehring
  • Herr Wiesner

Fragen bitte direkt oder über radteam@mpgg.de